Guter Flug mit SterlingOSB-Zero
18/03/2020

Robuste und stilvolle Platte / Vielseitig einsetzbares Material spielt zentrale Rolle bei Umbauprojekt / Einfach in der Handhabung und ideal für die tägliche Nutzung / klimaneutrale OSB


Robust, unempfindlich gegenüber Kratzern, trotzdem stylisch und darüber hinaus auch noch umweltfreundlich produziert. Von diesen Eigenschaften der SterlingOSB-Platten von Norbord waren die Verantwortlichen bei der Flugwissenschaftlichen Vereinigung Aachen (FVA) überzeugt. Somit spielten die OSB-Platten bei einem umfangreichen Umbauprojekt des Vereins eine zentrale Rolle.
Kreativraum für schlaue Köpfe?Seit fast 100 Jahren ist die FVA Anlaufstelle für Studenten der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule sowie der Fachhochschule Aachen. Der Verein bietet den angehenden Ingenieuren die Möglichkeit, ihr theoretisches Wissen in der Praxis anzuwenden und frei von Zwängen und Vorgaben neue Konzepte für die Luftfahrt zu entwickeln. Auf der Suche nach zusätzlicher Lagerfläche für die mit der Zeit angesammelten Materialien sollten in die Jahre gekommene Bürocontainer zu modernen Lagerräumen im Startup-Stil umgebaut werden.

Modern, stylisch und viel Platz
Über einen Zeitraum von vier Wochen investierten 38 Beteiligte fast 700 Stunden Arbeit in das Umbauprojekt. Die Verwendung von klimaneutralen OSB-Platten von Norbord als Innenverkleidung der Lagerräume bot sich aufgrund ihrer Beständigkeit und Unempfindlichkeit gegenüber Kratzern idealerweise an. Die Umweltfreundlichkeit der nachhaltig produzierten Platten überzeugte den umweltbewusst agierenden Verein dabei noch zusätzlich. „Wir brauchten eine robuste, kosteneffiziente Oberfläche, die der täglichen Nutzung der Container als Lagerraum gerecht wird. Mit OSB-Platten haben wir einen nachhaltigen Holzwerkstoff gefunden, der keine Oberflächenbehandlung erfordert und auf dem Installationen direkt auf der Oberfläche fixiert werden können“, erklärt Heinrich Hoop, Projektleiter FVA 28 und Architekturverantwortlicher.
Immer wieder überzeugen die klimaneutral produzierten SterlingOSB-Platten als trendige Designelemente in der Gastronomie, in der Street-Art oder gar in einem Extrem-Hindernislauf mit ihrer Robustheit. Mit ihrem urbanen Look versprühen sie dabei einen ganz besonderen und von Nutzern gewünschten Charme.

Nachhaltig und klimafreundlich
Norbord OSB-Platten kommen traditionell in Trennwänden, in Flach- und Schrägdächern sowie als Konstruktionselemente in Industrie- und Wohnbauten, aber auch als Verkleidungsplatte, Sichtschutz und Bauzaun sowie zunehmend auch im Möbel- und Innenausbau zum Einsatz. Die Platten sind astfrei und ohne Innenlagenfehler sowie je nach Produktreihe wasserfest verleimt (HWK 100). Das Sortiment umfasst die weltweit erste klimaneutrale OSB-Platte sowie die Produktreihe SterlingOSB-Zero, die in einem speziellen Verleimverfahren ganz ohne Zugabe von Formaldehyd hergestellt wird. Aus europäischer Produktion stammt mit SterlingOSB-Spezial eine Platte, die dank einer speziellen Rezeptur ideal für den Einsatz als preisgünstigere Alternative zum Importsperrholz (aus Übersee) und obendrein noch klimaneutral ist. SterlingOSB-Conti, auf die Anforderungen der modernen Verpackungsindustrie ausgelegt, wird – genau wie alle anderen SterlingOSB-Platten – aus Durchforstungsholz hergestellt und ist recyclingfähig.