Notice: Norbord is now part of West Fraser.  Click here to visit westfraser.com

OSB ohne Zusatz von Formaldehyd verleimt: Das ist Norbord SterlingOSB-Zero.

Aufgrund seiner Beständigkeit und gleich bleibenden Qualität ist SterlingOSB/3-Zero das perfekte Material für konstruktive Zwecke im Feuchtbereich.

SterlingOSB-Zero ist baurechtlich zugelassen, bietet durch den mehrschichtigen Aufbau (Deck-und Mittellagen sind kreuzweise zueinander verleimt) hohe Festigkeiten und ist dabei sehr formstabil. Dies ermöglicht einen vielseitigen Einsatz der Platte.

Norbord verpflichtet sich, sein gesamtes Holz aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern zu beziehen. Unser Holz stammt aus der Durchforstung (geringe Dimensionen), damit wird dieses Holz nicht zur Energiegewinnung verbrannt, sondern stofflich genutzt. Alle Produktionsstandorte in Europa sind in der Lage, Holzwerkstoffe herzustellen, die nach den Richtlinien des FSC oder PEFC zertifiziert werden.

SterlingOSB/3-Zero ist erhältlich im Fachhandel. 

  • Zero = formaldehydfrei verleimt.
  • Stabiler und widerstandsfähiger als die meisten Spanplatten und viele Importsperrhölzer durch zehntausende »Strands« in jeder Platte.
  • Abfallvermeidung durch präzisionsgefertigte und hochwertige Platten – keine Astlöcher, Fugenrisse und Innenlagenfehler.
  • SterlingOSB/3-Zero ist geeignet für konstruktive Anwendungen im Wohnungs- und Industriebau; es wird gemäß den Anforderungen der DIN EN 300 hergestellt und ist nach DIN EN 13986 CE zertifiziert.
  • SterlingOSB/3-Zero lässt sich leicht verarbeiten (sägen, bohren, nageln, hobeln oder schleifen) und ermöglicht dabei hohe Standzeiten der verwendeten Werkzeuge.
  • Das Holz für SterlingOSB-Zero stammt grundsätzlich aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern, so dass unsere Produkte die hohen Anforderungen von FSC- und PEFC-Zertifikaten erfüllen.

SterlingOSB3-Zero ist eine ideale Platte für:

  • Holzrahmenbau, Fertigbau
  • Aufstockungen
  • Hallenbau und Landwirtschaftsbau
  • Decken und Dächer, auch Flachdächer
  • Wandschalungen, Verkleidungen
  • Unterböden
  • Industrie- und Überseeverpackungen

SterlingOSB/3-Zero verfügt über folgende Kennzeichnungen und Zertifizierungen:

CE-gekennzeichnet gemäß EU-Bauproduktenverordnung und DIN EN 13986

Mit der Kennzeichnung erklärt der Hersteller, dass seine Produkte oder Waren den Sicherheits-
und Gesundheitsanforderungen der Europäischen Union entsprechen. Die Anforderungen der harmonisierten Produktnorm, der DIN EN 300, werden in vollem Umfang erfüllt.

Die EU-Bauprodukte-Richtlinie wird erfüllt, eine entsprechende Leistungserklärung (DOP) steht im Downloadbereich zur Verfügung. Die Bauprodukte-Richtlinie der EU soll den freien Warenverkehr für sämtliche Bauprodukte in der Europäischen Union gewährleisten. Dies wird durch die Bereitstellung einer gemeinsamen Fachsprache aus harmonisierten Normen und europäischen technischen Zulassungen erreicht, in der die Hersteller die Leistung der von ihnen in Verkehr gebrachten Produkte bezeichnen können.

Auf Anfrage liefern wir unsere Platten mit einer Zertifizierung nach FSC (Forest Stewardship Council) und PEFC (Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes): Das FSC- bzw. PEFC-Kennzeichen ermöglicht es Nutzern weltweit, nachhaltig hergestellte Holzprodukte zu erkennen.

Beide Organisationen sind unabhängige, gemeinnützige Nicht-Regierungsorganisationen und entwickelten Systeme zur Zertifizierung von Produkten aus nachhaltiger Forstwirtschaft über die gesamte Verarbeitungs- und Vertriebskette hinweg.

SterlingOSB-Zero auf QDF-Liste 

Materialgrenzwerte werden sogar unterschritten.

Der gerade Weg in die Werkshallen der Fertighausindustrie führt für einen Hersteller von Holzwerkstoffen durch die »QDF-Liste«. Mit der neuen SterlingOSB-Zero in den Qualitäten OSB/3 und OSB/4 hat Norbord, der größte OSB-Hersteller weltweit, sich jetzt die wichtigen Plätze in der »Nachweis-Liste der Holzwerkstoffe« gemäß den Abforderungen der Qualitätsgemeinschaft Deutscher Fertigbau erobert.

Die freiwillig gesetzten Material-Grenzwerte einzuhalten oder sogar noch zu unterschreiten – dieser Nachweis durch den Eintrag in der »QDF-Liste« ist nicht nur für die Einkäufer der Fertighausbranche interessant, sondern auch für viele kleinere Holzbaubetriebe, die zusätzliche Sicherheit darüber benötigen, dass der Rohstoff aus der Natur mit ganz viel Umwelt-Verantwortung zu einem leistungsfähigen Holzwerkstoff entwickelt wurde. Denn nicht nur beste technische Qualitäten sind heute gefragt, sondern immer mehr der Nachweis von Eigenschaften zur Sicherung der Wohngesundheit durch ein gutes Raumklima.


Format [mm]
(Deckmaße)
Dicke (mm)
glattkantig 2500 x 1250 9*, 12, 15, 18, 22*, 25*
  2650 x 1250 12, 15
  2800 x 1250 12*, 15*, 18*, 22*
  3000 x 1250 22*
  5000 x 1250 12*, 15, 18, 22, 25*
  5000 x 2500 12*, 15, 18, 22, 25*
  2800 x 2070 12, 15, 18, 22
Nut + Feder – 4-seitig 2500 x 675 12, 15, 18, 22, 25, 30
  2500 x 1250 12, 15, 18, 22, 25

* auf Anfrage

Zur Sortimentsübersicht als PDF

Haben Sie eine Frage?

Fordern Sie ein Muster an

Unsere Muster sind im A6 Format und mit einem informativen Cover versehen.

Fordern Sie ein Muster an